Mehr als Weihrauch und Glocken!

Du möchtest Messdiener*in werden? Der ein oder andere hat sich vielleicht schon mal gefragt, was eigentlich ein Ministrant oder Messdiener ist? Du bist gerade zur Erstkommunion gekommen und kannst dir vorstellen Messdiener*in zu werden? Dann bist du hier genau richtig!

Also: Was macht er nun und woher kommt der Name?
Das Wort MESS-Diener deutet schon darauf hin, was der Messdiener und auch die Messdienerin zu tun hat. 
Er oder sie unterstützt den Priester in der Messe, zum Beispiel bei der Gabenbereitung. Aber es gibt auch Gelegenheiten, bei denen die Messdiener*innen den Weihrauch schwenken :)!
Für die neuen Messdiener*innen, den Fackelzwergen, finden bei uns Gruppenstunden statt. Aber wir Messdiener*innen veranstalten auch unterschiedliche Ausflüge, Aktionen und auch Wallfahrten.

Also liebe Kinder, wenn ihr Lust habt unsere Messdienergruppe zu verstärken, dann meldet euch!

Kontakt: Sabrina Kuis

Messdienerplan


Ansprechpartner*in


Pfarrbüro

Öffnungszeiten:
Mo: 16:00 - 18:00 Uhr
Di, Do u. Fr: 8:30 -11:00 Uhr
 

Kontakt

Katholische Kirchengemeinde St. Martinus
Lindenstraße 28
49565 Bramsche
 05461 / 4366
 pfarrbuero@st-martinus-bramsche.de